Willkommen bei der SPITEX Kempt!

Die SPITEX Kempt ist eine Non-Profit-Organisation mit öffentlichem Auftrag. Sie verfügt über eine Betriebsbewilligung der kantonalen Gesundheitsdirektion, einer Leistungsvereinbarung mit der Stadt Illnau-Effretikon und der Gemeinde Lindau und ist von den Leistungsversicherern anerkannt. SPITEX Kempt finanziert sich durch Erträge aus Dienstleistungen, Beiträge der öffentlichen Hand, Mitgliederbeiträgen, Spenden und Legaten.

SPITEX Kempt...

... steht allen Einwohnern der Stadt Illnau-Effretikon und der Gemeinde Lindau zur Verfügung die der Hilfe und Pflege zu Hause benötigen. Massgebend sind Notwendigkeit und ausgewiesener Bedarf.

... erhält, fördert und schützt die Selbständigkeit und Autonomie der Klientinnen und Klienten unter Berücksichtigung der "Hilfe zur Selbsthilfe".

... ermöglicht und fördert das Wohnen zu Hause für pflege- oder betreuungsbedürftige Personen aller Altersgruppen, insbesondere bei Krankheit, nach einem Unfall, bei Behinderung, Rekonvaleszenz, in sozialen Krisensituationen, bei zunehmender Einschränkung durch das Alter und bei Mutterschaft.

... vermeidet oder verkürzt stationäre Aufenthalte und wirkt präventiv mit Beratung und gesundheitsfördernden Massnahmen.

... entlastet, ergänzt und berät pflegende und betreuende Angehörige, Freunde und Nachbarn.

... erbringt die Dienstleistungen bedarfsgerecht, kompetent, wirksam und wirtschaftlich unter Einbezug der Ressourcen der Klientinnen und Klienten.